%22Heimatküche%22 Kopie.png

Eine deutsch-italienische Heimatküche. Mit Wurzeln in Venedig und Villingen bieten wir unseren Gästen kulinarische Klassiker beider Länder modern und leicht interpretiert. Heimatküche bedeutet für uns auch die Nahrungsmittel der Saison entsprechend und so regional wie möglich zu beziehen. Die Saisonalität verspricht eine abwechslungsreiche Angebotsvielfalt, während wir durch unsere regionalen Lieferanten Qualität und Frische gewährleisten können. Den gleichen Anspruch haben wir natürlich auch an unsere Getränke, so beziehen wir beispielsweise unser Bier von der Löwenbrauerei aus Bräunlingen und Black Forest Mineralwasser aus Freudenstadt. Ebenso spiegelt sich unser deutsch-italienisches Konzept in der Herkunft unserer Weine wieder. Vom badischen Weißburgunder bis zu einem eleganten Nebbiolo aus dem Piemont können unsere Gäste in unserer Weinecke nach Belieben durch die Länder reisen. Neben dem kulinarischen Genuss soll unser Restaurant auch als Plattform zum kulturellen Austausch und Dialog zwischen den verschiedensten Gästen dienen. Wir sind uns sicher, dass auch unsere Transparenz in Bezug auf die Qualität und die Herkunft unserer Lebensmittel bei unseren Kunden Vertrauen schafft und sie deshalb wieder kommen werden. In Zeiten, in denen ein Lebensmittelskandal den anderen jagt, steigt das Bewusstsein für Ernährung und Lebensmittelherkunft in der Bevölkerung und gleichzeitig wächst die Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Nahrungsmitteln. Unser langfristiges Ziel ist es Nachhaltigkeit in all ihren Facetten zu leben, indem wir den Spagat zwischen wirtschaftlichem Erfolg, fairem Umgang mit Handelspartnern, Belegschaft und Kunden schaffen.